Verbesserung der Überprüfung von Beiträgen/Neue Filter zur Bearbeitungsüberprüfung

From MediaWiki.org
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Edit Review Improvements/New filters for edit review and the translation is 60% complete.
Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎azərbaycanca • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎svenska • ‎русский • ‎українська • ‎ייִדיש • ‎नेपाली • ‎मराठी • ‎中文 • ‎文言 • ‎日本語 • ‎한국어
Sieh vorab eine neue Oberfläche, die das Filtern auf der Seite "Letzte Änderungen" allgemein verbessert und Sichtern hilft, die vollen Möglichkeiten von ORES predictions zu nutzen. Das Video ist ein Screencast des Prototyps.

Neue Filter für die Überprüfung von Bearbeitungen ist ein Paket von Verbesserungen, das Bearbeitungsprüfern helfen soll, effizienter und effektiver auf Seiten wie "Letzte Änderungen", "Beobachtungsliste" und "Änderungen an ähnlichen Seiten" zu arbeiten.

Ein zusätzliches Ziel des Projektes ist es, neuen Autoren zu helfen, die einen etwas geführteren Prozess der Bearbeitungsprüfung benötigen, wie eine Untersuchung ergeben hat. Die neuen Werkzeuge ermöglichen es zum ersten Mal, Bearbeitungen von neuen Freiwilligen zu erkennen, die zwar Fehler machen, aber in guter Absicht handeln.

Die neuen Filter für die Bearbeitungsdurchsicht führen eine einfachere aber trotzdem mächtigere Filterschnittstelle ein, sowie eine ganze Liste neuer Filter und anderer Werkzeuge, einschließlich Sofortaktualisierungen der Seite, benutzerdefinierten Hervorhebungen, der Möglichkeit Filter für die erneute Verwendung zu speichern und durch maschinelles Lernen gestützter Vorhersagefilter. Diese Seite fasst die neuen Werkzeuge und andere Vorteile des Projektes zusammen. Die Dokumentationsseiten können dir zeigen, wie du am effektivsten diese neuen Möglichkeiiten einsetzt. Die neuen Filter wurden vom Global Collaboration Team erstellt.

Was ist neu an den ‘Neuen Filtern’?

Die folgenden Punkte beschreiben die Kernerweiterungen und -verbesserungen des Projektes "Neue Filter für die Bearbeitungsdurchsicht"

Alle unten aufgeführten Funktionen sind jetzt standardmäßig auf der Seite „Letzte Änderungen“ und auf der Beobachtungsliste enthalten und in allen Wikis verfügbar.

Neue Filtergruppen

Erhalte Vorhersagen über die Bearbeitungsqualität

Nur auf bestimmten Wikimedia-Wikis verfügbar

Die Filter zur „Beitragsqualität“ bieten Vorhersagen über Bearbeitungen. Ist es wahrscheinlich, dass die Änderungen qualitativ hochwertige Beiträge sind oder muss man mit Problemen rechnen? Mit diesen Filtern ist es einfacher nach guten Bearbeitungen zu suchen, produktiven Bearbeitern zu danken oder zu helfen. Die Filter können ebenfalls qualitativ schlechte Bearbeitungen entdecken und den Überprüfern bei der Verbesserung helfen.

ORES, ein Dienst, der auf maschinellem Lernen beruht, macht Qualitätsvoraussagen basierend auf Statistik. ORES ist anhand einer großen Zahl von Edits, die zuvor durch menschliche Editoren bewertet wurden, trainiert worden. Diese Filter zur Qualitätsvoraussage sind nur in den Wikis verfügbar, in denen der ORES “damaging”-Test aktiviert ist.

Erfahre mehr über die Bearbeitungsqualitätsvorhersagen.

Erhalte Vorhersagen, ob Benutzer in guter Absicht handeln

Nur auf bestimmten Wikimedia-Wikis verfügbar

Die „Benutzerabsichten“-Filter ermöglichen Voraussagen darüber, ob Edits in guter Absicht gemacht wurden oder nicht. Mit diesen Filtern ist es leichter nach gutwilligen Edits von Benutzern mit guten Absichten zu suchen. Bei Aktivierung der Filter zur Detektion schlechter Absichten können diese den Durchsuchenden helfen Vandalismus zu entdecken.

Wie bei den oben erwähnten Qualitäts-Filter werden die Voraussagen vom Dienst ORES gemacht, das mit Methoden des maschinellen Lernens Statistiken auswertet. Diese Absichtsvorhersage-Filter sind nur in Wikis verfügbar, in denen der ORES "damaging"-Test aktiviert ist.

Erfahre mehr über Benutzerabsichtsvorhersagen.

Suche anhand der Erfahrungsstufe

Drei neue Filter erlauben es die Bearbeitungen nach Nutzerlevel zu sortieren. Dies kann in vielen Fällen nützlich sein - so haben Untersuchungen gezeigt, dass neue Autoren besonders empfindlich auf Zurücksetzungen reagieren. Der "Neulinge-Filter" erlaubt es den Sichtern Neulingen mit der nötigen Behutsamkeit zu begegnen.

Dies sind die drei neuen Erfahrungsstufen:

  • Neulinge - Angemeldete Autoren, die weniger als 10 Bearbeitungen oder eine Aktivität von weniger als 4 Tagen haben.
  • Anfänger - Angemeldete Autoren, deren Erfahrung zwischen „Neulinge“ und „Erfahrene Benutzer“ fällt. (entspricht dem autoconfirmed-Status in der englischen Wikipedia).
  • Erfahrene Benutzer - Angemeldete Autoren mit mehr als 500 Bearbeitungen und einer Aktivität von mehr als 30 Tagen. (entspricht dem extended confirmed-Status in der englischen Wikipedia).

Diese Filter zeigen nur Bearbeitungen von Benutzern, die gegenwärtig angemeldet sind.

Erfahre mehr über das Filtern.

Suche anhand neuer Änderungstypen

Früher konnten Sichter nur Kategorienänderungen und Bearbeitungen bei Wikidata ausblenden.

Die "Neuen Filter" führen Filter für drei zusätzliche Arten von Änderungen ein:

  • Seitenbearbeitungen lässt dich Bearbeitungen im Artikelnamensraum und auf Diskussionsseiten filtern.
  • Seitenerstellungen lässt dich die letzten Änderungen zum Kontrollieren neuangelegter Seiten benutzen.
  • Mit Logbucheinträge kannst du Dinge wie Neuanlage von Benutzerkonten, Seitenlöschungen und allgemeine administrative Änderungen (die in Special:Log geloggt werden) ein- oder ausblenden.

Erhalte (nur) den letzten Änderungen

Mit dem "Aktuellste Version"-Filter kannst du entscheiden, ob du zu jeder Seite nur die letzte Änderung sehen möchtest. Alle vorhergehenden Änderungen auf den Seiten werden ausgeblendet.

Überwache deine Beobachtungsliste (von Letzte Änderungen aus)

Nutze die "Beobachtete Seiten"-Filter bei "Letzte Änderungen", um Änderungen an Seiten von deiner Beobachtungsliste hervorzuheben.

Sieh die "Ungesehenen" (auf der Beobachtungsliste)

Nur auf der Beobachtungsliste

Du kannst die "Gesehene Änderungen" und "Ungesehene Änderungen"-Filter der "Beobachtungslistenaktivität"-Gruppe benutzen, um sich nur Änderungen auf Seiten anzeigen zu lassen, die du seit der letzen Änderung besucht bzw. nicht besucht hast.

Suche nach Namensräumen und bestimmten Bearbeitungen

Suche anhand des Namensraumes

Filtere anhand von Namensräumen um deine Suche einzugrenzen.

Suche anhand von Markierungen

Filtere nach Markierungen deines Wikis um bestimmte Bearbeitungen zu finden.

Mächtige Werkzeuge

Verleih Ergebnissen mittels Hervorhebungen besonderes Gewicht

Mit Hervorhebungen können Sichter Farben nutzbringend verwenden um Bearbeitungen, die den gewünschten Kriterien entsprechen hervorzuheben. Wenn man sie richtig anwendet, können Hervorhebungen helfen die Letzten Änderungen zu strukturieren und schneller zu finden wonach man sucht.

Erfahre, wie man die Hervorhebung verwendet.

Setzen von Lesezeichen: Speichere deine Einstellungen und verwende sie erneut

Die Neuen Filter bieten viele neue Funktionen. Um dir das Verwalten dieser Fülle von Möglichkeiten zu erleichtern bieten wir die Möglichkeit Filter zu Gruppieren und unter einem Namen abzuspeichern. Du brauchst nur das Lesezeichen-Symbol anzuklicken um die aktuellen Einstellungen zu speichern. Du kannst alle deine gespeicherten Einstellungen unter "Gespeicherte Filter" finden und dort ganz einfach zwischen ihnen umschalten.

Erfahre, wie man Filter als Lesezeichen setzt.

Verwalte deine Präferenzen direkt auf der Seite

Mit der Lesezeichen-Funktion kannst du ein Set von Filtern als Standard festlegen. Diese Einstellungen werden jedes mal wenn du die Seite besuchst automatisch geladen. Dies bedeutet, dass du nicht mehr die Seite mit den Benutzerpräferenzen aufzurufen brauchst, um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen.

Wir planen alle redunanten Einstellungen von "Letzte Änderungen" und "Beobachtungsliste" zu entfernen und die verbleibenden Optionen in einer Registerkarte zu vereinen.

Sofortaktualisierung

A much-requested feature, “Live update” lets you use Recent Changes for near-real-time monitoring. In Live Update mode, the Recent Changes page automatically adds new changes to the top of the search results every three seconds.

Komplett neue Schnittstelle

Easier to access filters (list, search...) and highlighting are the most visible changes for the Recent Changes improvements.

Einfacher zu verwenden

To make the sophisticated functionality offered by the New Filters as friendly as possible, the filtering interface has been completely re-imagined. Functions are grouped logically and explained clearly. An "Aktive Filter" area shows at a glance what your settings are. And a smart help system provides in-context guidance.

Entdecke die neue Schnittstelle.

Mächtiger

In a number of ways, the New Filters are organized using a different logic from the old ones. For example, by putting related filters into logical groups, the New Filters enable users to intelligently broaden or narrow their searches. Similarly, most previous Recent Changes filters offered only a simple option to  hide a certain property (X). By augmenting those old filters so that they now let users show or hide both X and its opposite (notX), the current tools provide more control. For example, previously, one could show Wikidata edits or hide Wikidata edits, but one could not show only Wikidata edits.

Erfahre mehr über das Filtern.

Projektstatus

End of August 2018

Every Wikimedia wiki has the new filters as default on RecentChanges pages and Watchlist pages. An option to opt-out is provided in Preferences.

Those filters will be available by default in MediaWiki install package in October 2018.

July 10, 2018: With Watchlist speed improvements, beta graduation is in progress

In response to our announcement about graduating the New Filters for Edit Review out of beta on Watchlist, we received reports from users about slow load times. Because of this, the team delayed graduation while we investigated.

We worked a number of different angles related to this problem (see the list of completed tickets below) and succeeded in significantly speeding up load times on Watchlist, in particular, and on Recent Changes as well. Users reported seeing Watchlist times drop by half or more, figures that check with our own tests.

With these performance improvements, we’ve moved forward with the process of taking the New Filters out of beta on Watchlist and making them standard on all wikis. Graduation already took place on a number of smaller wikis on Monday July 9th, and the remaining wikis will get the new features on Monday July 16th. If you’re still experiencing what seems like unusual slowness on Watchlist please let us know on the talk page. Users who don’t need the new features will be able to opt out in their preferences, on the Watchlist tab.

Completed speedup tasks

June 12, 2018: ‘Hide filters’ function coming to Beobachtungsliste and Letzte Änderungen

We plan to add the ability to hide/show the “Aktive Filter” area of the New Filters interface on both Beobachtungsliste and Letzte Änderungen. See the designs below (or this ticket).

The design for this hides the Aktive Filter display area and the search bar, so that patrollers can see more search results sooner on the page. But even with these tools hidden, the page is still fully usable, with patrollers able to interact with tools like Live-Aktualisierungen, Gespeicherte Filter and the ability to change the time period searched or number of results displayed. When you need to edit a filter setting or create a new filter, you just click the “Anzeigen” button to restore the Aktive Filter area.

Making the New Filters tools collapsible is something users have asked for for some time. We should be able to release this change in June (2018). We’re moving on it now to particularly accommodate Beobachtungsliste users, for whom the New Filters will be graduating out of beta this month to become standard on all wikis (see the post below for more details on that).

At left, the New Filters are displayed in full. Clicking the “Ausblenden” link in the upper-right corner of the Aktive Filter bar causes this area to collapse (as shown at right).
At left, the New Filters are displayed in full. Clicking the “Ausblenden” link in the upper-right corner of the Aktive Filter bar causes this area to collapse (as shown at right).

June 2, 2018: New Filters on Watchlist to graduate out of beta soon

In September of 2017, subscribers to the New Filters beta got the New Filters on Watchlist.

The filters will be out of beta on Watchlist by late June or early July 2018. After launch, this suite of improved edit-search tools will be standard on all wikis. Individuals who prefer the existing Watchlist interface will be able to opt out by means of a new preference.

Advantages

The New Filters introduce an easier yet more powerful filtering interface to Watchlist as well as a whole list of filters and other tools that make reviewing edits more efficient, including live page updating, user-defined highlighting, the ability to create special-purpose filter sets and save them for re-use and (on wikis with ORES enabled) predictive filters powered by machine learning. If you’re not familiar with the New Filters, please give them a try on Watchlist by activating the New Filters beta feature. In particular, it would be very helpful if you can test the new functionality with your local gadgets and configurations. The documentation pages provide guidance on how to use the many new tools you’ll discover.

Known limitations

The New Filters may take about a half-second longer to load than the old interface, especially the first time you visit the Watchlist after some days (times will vary depending on how fast your computer is, the speed of your connection, the size of your Watchlist…). And the new interface, which provides a lot more functionality, may take up more vertical space than the old one—about one line of search results, depending on your window size, filter combinations, and other variables. As noted above, anyone who prefers to use the old interface will be able to opt out of the new version via a setting in Einstellungen.

Let us know what you think

Over 70,000 people have activated the New Filters beta, which has been in testing on Watchlist for more than eight months. We feel confident that the features are stable and effective, but if you have thoughts about these tools or the beta graduation, please let us now with a post on this talk page. In particular, tell us if you know of a special incompatibility or other issue that makes the New Filters problematic on your wiki. We’ll examine the blocker and may delay release on your wiki until the issue can be addressed.

Sept. 2017: Standard on Letzte Änderungen (and Änderungen an verlinkten Seiten)

Since May 2017, the New Filters have been available as a beta feature on Letzte Änderungen (and Änderungen an verlinkten Seiten). In the months since then, Global Collaboration Team has received and acted on numerous feature suggestions and bug reports from community members and others, and the features have been through multiple rounds of user testing. They have, in general, received a very positive reception.

In September and October 2017, the principal New Filters features listed above graduate out of beta on Letzte Änderungen only, becoming standard parts of MediaWiki. Users who want to can opt out of the improvements in their preferences.

Sept, 2017: in beta on Watchlist

In September of 2017, subscribers to the New Filters beta got the New Filters on Watchlist.

Siehe auch