Verhaltensregeln

From MediaWiki.org
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Code of Conduct and the translation is 59% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎interlingua • ‎italiano • ‎português • ‎português do Brasil • ‎čeština • ‎Ελληνικά • ‎български • ‎русский • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎தமிழ் • ‎ไทย • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어

Dies sind Verhaltensregeln für technische Wikimedia-Bereiche. Sie gelten sowohl für physische Bereiche, wie technische Wikimedia-Veranstaltungen und technische Wikimedia-Vorträge bei anderen Veranstaltungen, als auch für virtuelle Bereiche (mediawiki.org, wikitech.wikimedia.org, Phabricator, Gerrit, technische Mailinglisten, technische IRC-Channel und Etherpad).

Prinzipien

Um eine offene und einladende Gemeinschaft zu fördern, setzen wir uns dafür ein, das Mitwirken in technischen Wikimediaprojekten für alle zu einer respektvollen und belästigungsfreien Erfahrung zu machen, unabhängig von Geschlecht, Geschlechtsidentität und -ausdruck, sexueller Orientierung, Behinderung, Neuroatypizität, körperlicher Erscheinung, Körpergröße, Rasse, Ethnizität, Nationalität, Alter, politischer Zugehörigkeit oder Religion.

Technische Fertigkeiten und die Stellung in der Gemeinschaft haben keine Auswirkungen auf das Recht, respektiert zu werden, oder die Pflicht, andere zu respektieren. Neulinge und andere Beitragende mit beschränkter Erfahrung in unserer Gemeinschaft verdienen eine einladende Einstellung und konstruktives Feedback. Produktive Beiträge und technische Expertise sind keine Rechtfertigung dafür, sich danebenzubenehmen.

Inakzeptables Verhalten

Belästigung und andere Arten unangemessenen Verhaltens sind in allen öffentlichen wie nicht-öffentlichen technischen Wikimediabereichen nicht akzeptabel. Nicht abschließend aufgeführte Beispiele dafür sind:

  • Persönliche Angriffe, Gewalt, Gewaltandrohungen oder vorsätzliche Einschüchterung.
  • Beleidigende, abschätzige oder diskriminierende Bemerkungen.
  • Überflüssige oder dem Thema nicht dienende Benutzung von sexueller Sprache oder Bildern.
  • Unangemessene oder ungewollte Aufmerksamkeit, Berühren oder physischer Kontakt (sexuell oder anderweitig).
  • Unangemessene oder ungewollte öffentliche oder private Kommunikation, Nachfolgen von Personen oder jede Form von Verfolgen und Belästigen.
  • Ungewolltes Fotografieren oder Tonaufnahmen.
  • Preisgabe der Identität oder privater Informationen einer Person ohne ihre Einwilligung. Die Preisgabe einiger identifizierender Informationen bedeutet nicht die Zustimmung zur Preisgabe anderer identifizierender Informationen.
  • Unangemessene oder ungewollte Veröffentlichung privater Kommunikation. Die Veröffentlichung oder Meldung privater Kommunikation oder persönlich identifizierender Informationen zum Zwecke der Meldung von Belästigung (wie hier beschrieben) oder im Falle eines Skandalaufdeckers ist annehmbar.
  • Stören der Diskussion oder der Gemeinschaft mit Methoden wie fortwährender Störung, Unterbrechung oder dem Blockieren der Zusammenarbeit in der Gemeinschaft (d.h. Denglisch: Trolling).
  • Disclosure of a person's identity or other private information without their consent. Disclosure of some identifying information is not consent to disclose other identifying information.
  • Inappropriate or unwanted publication of private communication. Publishing or reporting private communication or personally identifying information for the purposes of reporting harassment (as explained here) and/or in the case of whistleblowing, is acceptable.
  • Harming the discussion or community with methods such as sustained disruption, interruption, or blocking of community collaboration (i.e. trolling).
  • Diskriminierung (sofern nicht gesetzlich erforderlich), insbesondere von marginalisierten oder anderweitig unterrepräsentierten Gruppen. Gezielte Outreach-Maßnahmen sind erlaubt und gern gesehen.
  • Benutzung des Verhaltensregelverfahrens für andere Zwecke als der Meldung von Verletzungen der Verhaltensregeln (z.B. Rache an einem Melder oder Opfer durch das Vorschieben von Belästigung).
  • Versuch der Umgehung einer Entscheidung des Komitees oder der Berufungsinstanz, beispielsweise durch vorzeitiges Aufheben einer Sperre durch das Komitee.
  • Using the code of conduct system for purposes other than reporting genuine violations of the code of conduct (e.g., retaliating against a reporter or victim by filing a report claiming their response was harassment).
  • Attempting to circumvent a decision of the Committee or appeals body, e.g. unblocking someone during a period the Committee banned them.

Meldung eines Problems

Benachrichtige im Falle der Androhung von Schaden oder anderen dringlichen Fällen zuerst, wenn möglich, die zuständigen Behörden und schreibe der Wikimedia-Stiftung eine E-Mail an emergency@wikimedia.org (weitere Informationen).

Menschen, die inakzeptables Verhalten erleben oder beobachten, werden ermutigt folgende Schritte zu unternehmen:

  1. Fordere die sich inakzeptabel benehmende Person auf aufzuhören. Bring ihr diese Verhaltensregeln zur Kenntnis.
  2. Wenn du auf einer Veranstaltung bist, melde das Problem den Veranstaltern oder der vorgesehenen Kontaktperson.
  3. Melde das Problem direkt an das Verhaltensregelkomitee über techconduct@wikimedia.org. Du kannst ebenfalls eine Meldung an das Komitee machen, wenn du den Vorfall bereits an anderer Stelle gemeldet hast, aber der Umgang damit nicht zufriedenstellend war.

Meldungen können ein kurzer Hinweis mit einem Link sein, allerdings helfen uns weitere Informationen dabei zu verstehen, was passiert. Beigefügt werden können:

  • deine Kontaktinformationen (z.B. Wikimedia- und Phabricator-Benutzernamen), falls du dich zu erkennen geben möchtest
  • deine Schilderung des Vorfalls:
    • wo und wann er vorgefallen ist
    • eine Beschreibung des inakzaptablen Verhaltens
    • wer beteiligt war und wer ihn beobachtet hat
    • ob der Vorfall weiterhin anhält
  • weitere Informationen, die uns helfen, das Problem besser zu verstehen, wie frühere Vorfälle oder besondere Umstände
  • Links zu öffentlichen Aufzeichnungen des Vorfalls, falls vorhanden
  • Screenshots, die zeigen, was passiert ist

Meldungen werden vertraulich bearbeitet. Für weitere Informationen siehe Vertraulichkeit.

Gehe auf Code of Conduct/Cases um zu sehen, wie Meldungen an das Komitee abgewickelt werden.

Herkunft und Weiterverwendung

Diese Verhaltensregeln sind angelehnt an Contributor Covenant (Version 49054013), die jQuery-Verhaltensregeln (Version 91777886), Open Code of Conduct (v1.0) und Citizen Code of Conduct, zusammen mit der Friendly space policy der WMF.

Text aus Contributor Covenant und den jQuery-Verhaltensregeln wird unter der MIT-Lizenz genutzt. Der Text aus Open Code of Conduct wird unter einer [$ccby CC-BY-Lizenz] genutzt. Der Text aus Citizen Code of Conduct wird unter einer [$ccbysa CC-BY-SA-Lizenz] genutzt. Der Gesamttext steht unter der mediawiki.org-Standardlizenz ([$ccbysa CC BY-SA 3.0]).

The text from the Open Code of Conduct is used under a Creative Commons Attribution license. The text from the Citizen Code of Conduct is used under a Creative Commons Share-alike Attribution license. The overall text is under MediaWiki.org's standard license (CC BY-SA 3.0).

Wir schätzen unsere gegenseitigen Beiträge und das Engagement jedes Beiträgers, unsere technischen Bereiche zu freundlichen Orten für jedermann zu machen. Wir ermuntern andere Projekte, diese Verhaltensregeln zu nutzen und anzupassen, ungeachtet dessen, ob sie technische Wikimedia-Infrastruktur benutzen.

Siehe auch