Strukturierte Diskussionen

From mediawiki.org
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Structured Discussions and the translation is 97% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎svenska • ‎العربية • ‎বাংলা • ‎中文 • ‎日本語
Für Informationen zur Installation und Nutzung der Structured-Discussions-Erweiterung siehe Extension:StructuredDiscussions .

Strukturierte Diskussionen (zuvor bekannt als “Flow”) ist ein Projekt des Collaboration-Teams der Wikimedia Foundation, um ein anderes Diskussionssystem für Wikimedia-Projekte zu entwickeln. Strukturierte Diskussionen bietet Funktionen, die auf einigen bekannten Websites verfügbar sind, sich jedoch nicht in Wikitext implementieren lassen. Zum Beispiel kann Strukturierte Diskussionen lesbare Threads sowohl für die mobile als auch für die Desktop-Ansicht anzeigen, automatisch Beiträge signieren, Antworten auf Threads (jeweils mit datenbankinterner Beziehung) und themenbezogene Benachrichtigungen ermöglichen.

Die Hauptziele des Strukturierte-Diskussionen-Projekts sind:

  • das Wiki-Diskussionssystem für neue Benutzer besser zugänglich machen
  • das Wiki-Diskussionssystem für erfahrene Benutzer effizienter machen
  • zu sinnvollen Gesprächen, die die Zusammenarbeit unterstützen, ermutigen

Strukturierte Diskussionen wurde für Benutzerdiskussionsseiten und wikiweite Diskussionsseiten in unterschiedlichen Sprachen für Wikimedia-Projekte und MediaWiki.org entwickelt – siehe Structured Discussions/Rollout. In einigen Wikis, wie der französischsprachigen Wikipedia, der chinesischsprachigen Wikipedia und Wikidata ist es basierend auf Entscheidungen der Gemeinschaft als Opt-In-Beta-Funktion verfügbar und erlaubt Benutzern, Strukturierte Diskussionen für ihre eigene Benutzerdiskussionsseite zu aktivieren. Basierend auf Entscheidungen der Gemeinschaft haben die englischsprachige Wikipedia, Commons und Meta die Funktion deaktiviert. Einige andere Wikis probieren Strukturierte Diskussionen auf unterschiedliche Arten aus. Um die Aktivierung der Strukturierten Diskussionen für dein Wiki zu beantragen, siehe Structured Discussions/Request Structured Discussions on a page.

Strukturierte Diskussionen war zunächst als “Flow” bekannt. Flow war ein größeres Projekt, das neu ausgerichtet wurde, um sich auf die Diskussion zwischen Benutzern zu konzentrieren. Aufgrund dieser Änderung wurde die Software umbenannt.

Geschichte

Nach der initialen Entwicklung war Flow im Entwickler-Modus aktiv, seit Mitte 2015 ohne größere Entwicklungen; seit diesem Zeitpunkt wurden keine wirklich neuen Funktionen hinzugefügt. Das Team setzte die Unterstützung des Produktes fort, behob Fehler und stellte sicher, dass Benutzer, die Flow nutzten, positive Erfahrungen machten.[1]

Das Collaboration-Team blieb am Projekt und der Bereitstellung eines verbesserten Systems für strukturierte Diskussionen interessiert.[1] Gemeinschaften haben ebenfalls ihr Interesse bekundet, indem sie nach Flow für Testzwecke und für echte Anwendungen fragten. Um Entscheidungen über den Fortschritt auf diesem Gebiet und zukünftige Entwicklungen zu treffen,[2] wurde im September 2016 eine Umfrage an viele Flow-Nutzer verschickt;[1] die Ergebnisse wurden im Februar 2017 veröffentlicht. Diese Ergebnisse wurden für die Pläne der Wikimedia Foundation genutzt.

Verbesserungen an den Strukturierten Diskussionen waren ein Ziel des Entwicklungsplans des Fiskaljahres 2017-2018 und konzentrierten sich auf die Suche und Interaktionen zwischen Themen. Diskussionen über diese Verbesserungen führten zur Diskussionsseiten-Konsultation 2019, bei der über die Nutzung und Kultur von Diskussionsseiten in Wikis diskutiert wurde.

Entwicklungsstatus

Es sind keine Entwicklungen geplant. Wartungsarbeiten an Strukturierten Diskussionen werden weiterhin getätigt.

Entwicklungen

Strukturierte Diskussionen sind für einige Wikis verfügbar. Seit Juli 2019 wird auf Wikimedia-Wikis, die kein Strukturierte-Diskussionen-Board haben, Strukturierte Diskussionen nicht aktiviert.

Komponenten des derzeitigen Diskussionssystems

Du kannst dir die Schnelltour ansehen, um die wichtigsten Funktionen zu entdecken.

Gesamtkonzept

  • Designdichte: die Lesbarkeit wird verbessert und die Ermüdung der Augen durch ein luftigeres Design verringert
  • Themenordnung: Themen werden von den zuletzt hinzugefügten zu den zuerst hinzugefügten sortiert, wie es bei den meisten Diskussionssystemen im Internet üblich ist.
  • Nachrichtentrennung: unterschiedliche Nachrichten im gleichen Thread werden durch unterschiedliche Designs visuell getrennt.
  • Navigation und Archivierung: die Softwarefunktion ermöglicht unendliches Scrollen auf einer strukturierten Diskussionsseite, wobei alle Diskussionen auf der gleichen Seite verfügbar sind. Ein Inhaltsverzeichnis in der Seitenliste hilft Benutzern, schnell zwischen den Themen auf einer Seite zu navigieren.

Benachrichtigungen und Interaktionen

  • Themennamensräume und Links auf Antworten: jedes Thema ist eine eigene Seite und jede Nachricht hat einen eigenen Link, um sie einfach zu zitieren.
  • Benachrichtigungen: eine Reihe von Benachrichtigungen vereinfacht das Verfolgen von Themen. Benutzer werden benachrichtigt, wenn es eine neue Nachricht auf einer Seite gibt, die sie beobachten oder wenn in einem Thema, das sie beobachten, eine Antwort veröffentlicht wird. Benachrichtigungen verlinken direkt auf die Nachrichten.

Nachrichten hinzufügen oder bearbeiten

  • Eingabemethode: der Visual Editor und Wikitext-Editoren sind gleichberechtigte Eingabemethoden, Benutzer können jederzeit zwischen ihnen hin und her wechseln.
  • Threading: Nachrichten werden unter der ältesten veröffentlicht und erfordern nicht die Bearbeitung eines ganzen Abschnitts. Es ist für das Threading-System nicht erforderlich, Wikitext zu beherrschen, da die Antwortknöpfe zwei Möglichkeiten für Einrückungen bieten.
  • Autosignatur: jede Nachricht wird automatisch signiert und mit einem Zeitstempel versehen.
  • Nachrichten bearbeiten: jede Nachricht kann bearbeitet werden (abhängig von den Benutzerrechten), ohne den gesamten Nachrichtenabschnitt zu bearbeiten. Wenn jemand anderes als der ursprüngliche Autor einen Kommentar bearbeitet, wird dies hervorgehoben.
  • Benutzer erwähnen: Erwähnungen werden durch ein Mini-Suchsystem erleichtert.

Nachrichtenmoderation

  • "Verstecken", "Löschen" und "Unterdrücken" - analog zum Zurücksetzen, Versionslöschen und Oversighten - sind für Strukturierte Diskussionen verfügbar. Benutzer benötigen die Berechtigung zum Löschen/Unterdrücken ganzer Threads.
  • Da Threads auf mehreren Diskussionsseiten existieren können, ist es schwierig, ein für Benutzer geeignetes Schutzsystem zu finden.
  • Benutzerlinks enthalten automatisch Links auf ihre Beiträge und Sperren, um Administratoren dabei zu helfen, schnell und effektiv mit Störungen umzugehen.

Entwicklungsprinzipien

Bei jedem Softwareprojekt ist es für Designer, Entwickler und andere Personen nahezu unmöglich, alles zu wissen. Dies ist ein besonderes Problem für eine Umgebung, wie die der Wikimedia-Projekte - aufgrund der sandkastenähnlichen Natur des Ortes gibt es tausende unterschiedliche Arbeitsabläufe, unterschiedliche Benutzerbedürfnisse und unterschiedliche Probleme. Selbst wenn wir alle genau definieren könnten, können wir nicht notwendigerweise sagen, dass unsere Lösung die richtige ist, ehe wir sie unseren Benutzern präsentieren.

Dementsprechend berücksichtigen wir bei der Entwicklung der Software für Strukturierte Diskussionen zwei Dinge. Erstens: wir sind hierbei Partner der Gemeinschaft. Benutzer sind willkommen und werden aufgerufen, am Entwicklungsprozess teilzunehmen, Dinge hervorzuheben, die wir vergessen haben, neue Arbeitsabläufe zu identifizieren und zu beschreiben und uns ehrlich zu helfen - wenn etwas diese Komplexität hat, ist es unmöglich, Dinge zum Laufen zu bringen, ohne dass so viele Leute wie möglich helfen. Bevor und nachdem wir Dinge erschaffen haben, eröffnen wir eine Diskussion über die Funktion. Zweitens: ein großer Teil unserer Arbeit ist zumindest anfangs experimentell: wir wissen nicht, ob es die richtige Implementierung einer Funktion ist. Wenn sie es nicht ist, setzen wir sie gerne zurück.

Veröffentlichungs- und Funktions-FAQ

Siehe die detaillierte Seite.

Wer arbeitet an Strukturierten Diskussionen?

Das globale Collaboration-Team. Produktmanager ist James Forrester.

Kontakte und Links

  • Phabricator:

Anmerkungen

  1. 1.0 1.1 1.2 Basierend auf James Forresters Nachricht in der Wikimedia-l-Mailingliste, September 2016
  2. Basierend auf James Forresters Nachricht in der Wikimedia-l-Mailingliste, Juni 2016

See also