Toolserver:Account approval policy/de

From MediaWiki.org
Jump to navigation Jump to search
Wikimedia Community Logo-Toolserver.svg

This page was moved from the Toolserver wiki.
Toolserver has been replaced by Toolforge. As such, the instructions here may no longer work, but may still be of historical interest.
Please help by updating examples, links, template links, etc. If a page is still relevant, move it to a normal title and leave a redirect.

Richtline für die Vergabe von Toolserver-Accounts
Dies ist die offizielle Version, eine inoffizielle Übersetzung ins Englische ist verfügbar.
This is the official version, an unofficial translation is available in English.

(1) Der Toolserver unterstützt bestimmte Projekte, indem er eine Kopie relevanter Daten dieser Projekte vorhält. Er soll interessierten Personen direkten Zugang zu diesen Daten gewähren und ihnen so erlauben, Werkzeuge zu entwickeln und Untersuchungen durchzuführen, die den Nutzern der angeschlossenen Projekte zugute kommen. Die Nutzung des Toolservers unterliegt den Nutzungsbedingungen, die auf https://wiki.toolserver.org/view/Rules festgelegt sind.

(2) Im Moment unterstützt der Toolserver zwei Gruppen von Projekten:

(a) Die Projekte der Wikimedia Foundation (d.h. Wikipedia, Commons, etc.)
(b) OpenStreetMap

(3) Zugang zum Toolserver wird von Wikimedia Deutschland auf Anfrage vergeben und kann jederzeit widerrufen werden. Die Aufgabe, die Anfragen zu sichten und gegebenenfalls Zugang zu gewähren, wird von Wikimedia Deutschland an einige designierte Personen delegiert. Die Vergabe erfolgt unter Berücksichtigung folgender Kriterien:

(a) Es ist ersichtlich, zu welchem Zweck der Toolserver-Zugang genutzt werden soll. Dieser Zweck ist mit dem Ziel des Toolservers sowie den Nutzungsbedingungen vereinbar.
(b) Es ist erkennbar, auf welche Weise dieser Zweck erreicht werden soll. Die Methoden sind mit den Möglichkeiten umsetzbar und mit den Nutzungsbedingungen vereinbar.
(c) Es ist absehbar, welche Ressourcen für das angestrebte Projekt nötig sind. Der Ressourcenverbrauch ist mit den Möglichkeiten des Toolservers vereinbar.
(d) Es ist nicht zu befürchten, dass das angestrebte Projekt gegen Gesetze in Deutschland, den Niederlanden oder den USA verstößt. Dabei ist insbesondere auf Datenschutz und Urheberrechte zu achten.
(e) Der Antragsteller versteht ausreichend Englisch, um die Nutzungsbedingungen und Ankündigungen auf der Mailingliste zu verstehen.

(4) In die Bewertung können desweiteren folgende Kriterien einfließen:

(a) Positiv
(1) Unmittelbarer Nutzen für die vom Toolserver unterstützen Projekte.
(2) Antragsteller hat Erfahrung im Umgang mit der Unix/Linux-Kommandozeile.
(3) Antragsteller hat Erfahrung im Umgang mit Datenbanken.
(4) Antragsteller ist bekanntes Mitglied der Community.
(5) Antragsteller betreibt akademische Forschung.
(b) Negativ
(1) Umsetzung wäre ebensogut auch anderswo möglich, die besonderen Fähigkeiten des Toolservers werden nicht benötigt.
(2) Es existiert bereits ein sehr ähnliches Projekt.

(5) Die Entscheidung über Vergabe oder Nicht-Vergabe ist mit Verweis auf die obengenannten Kriterien zu begründen und zu dokumentieren. Einsprüche sind an die Geschäftsführung des Vereins zu richten.

(6) Zugang zum Toolserver kann jederzeit von der Geschäftsführung oder einer von ihr designierten Person entzogen werden. Sie ist zu entziehen, wenn die erneute Anwendung der unter (3) genannten Kriterien zu einer Nichtvergabe führen würden.

Die Standard-Prozedur für Review und Vergabe von Accounts ist hier beschrieben: https://wiki.toolserver.org/view/Accout_approval