Erweiterung:Sudo

From MediaWiki.org
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Extension:Sudo and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎polski • ‎中文 • ‎日本語
MediaWiki-Erweiterungen
OOjs UI icon advanced.svg
Sudo
Erscheinungsstatus: nicht betreut
Einbindung User identity
Beschreibung Gibt Nachahmern die Möglichkeit sich als ein anderer Benutzer in dem Wiki einzuleggen.
Autor(en) Daniel Friesen (Dantmantalk)
Letzte Version 0.6.0 (2018-06-29)
MediaWiki 1.29+
Datenbankänderungen Nein
Lizenz GNU General Public License 2.0 or later
Herunterladen
sudo
Übersetze die Sudo Erweiterung wenn sie auf translatewiki.net verfügbar ist
Prüfe die Benutzungs- und Versionsmatrix.

Die Sudo Erweiterung gibt Nachahmern die Möglichkeit sich in andere Benutzerkonten des Wikis durch Spezial:Sudo einzuloggen. Das kann genutzt werden um Benutzern zu helfen, ihre Einstellungen zu treffen, sehen, ob etwas auf der Oberfläche durch die Anmeldung verändert wurde oder um Sachen unter einem anderen Namen zu verändern.

Sudo speichert den Benutz der Funktion, sich in ein anderes Benutzerkonto einzuloggen, aber alles was der Nachahmer macht, wird nicht extra gespeichert. Sei vorsichtig, wem du diese Funktion gibst, weil es in den schlechtesten Möglichkeiten missbraucht werden kann.

Installation

Konfiguration

Das Benutzerrecht "sudo" muss für eine existierende Benutzergruppe gesetzt werden, z.B. "bureaucrat" oder vorzugsweise einer neuen Benutzergruppe.

$wgGroupPermissions['bureaucrat']['sudo'] = true;
$wgGroupPermissions['sudo']['sudo'] = true;

Bekannte Probleme

  • task T177949 - Sudoer kann "zu deinem Konto zurückkerehen" als gesperrtes Konto nicht benutzen (MW 1.28+)

Siehe auch

  • $wgRequirePasswordforEmailChange — Mit Benutzung dieser Erweiterung (MW 1.20.x bis MW 1.26.x) erlaubt das Ändern der E-Mail, falls "false" eingestellt ist. Seit MW 1.27.0 ist es mit dieser Erweiterung nicht mehr möglich die E-Mail Adresse eines Kontos zu ändern, ohne das Passwort des Kontos zu wissen. Benutze stattdessen EditAccount Erweiterung.