Beta-Funktionen

From MediaWiki.org
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Beta Features and the translation is 100% complete.

Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Bahasa Melayu • ‎Cymraeg • ‎Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎Tiếng Việt • ‎Türkçe • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎galego • ‎italiano • ‎kurdî • ‎magyar • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎sicilianu • ‎suomi • ‎čeština • ‎български • ‎русский • ‎עברית • ‎العربية • ‎سنڌي • ‎मराठी • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎ไทย • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어
Beta experiments icon.png

Die Beta-Funktionen sind eine Möglichkeit für dich, neue Funktionen auf Wikipedia und anderen Wikimedia-Websites zu testen, bevor sie für alle freigegeben werden. Gehe zu deinen Einstellungen, um die Beta-Funktionen zu aktivieren; die Aktivierung gilt jeweils nur für die entsprechende Sprachversion.

Teile uns bitte auf dieser Diskussionsseite mit, was du über dieses Programm denkst.

Zweck

Der primäre Zweck der Beta-Funktionen ist es, Wikimedia-Designern und -Ingenieuren (aus der Wikimedia Foundation und der Gemeinschaft gleichermaßen) zu ermöglichen, technische Verbesserungen in einem Umfeld zu produzieren, in dem eine große Anzahl von Benutzern diesen ausprobieren kann, um Rückmeldungen zu geben und um diese Funktionen in einer realen Umgebung zu verwenden. Der sekundäre Zweck der Beta-Funktionen ist es einen Pfad anzubieten, in dem hilfreiche, wohlgestaltete Hilfsprogramme und anderer Code aus der Gemeinschaft in den Softwarekern integriert werden kann, nachdem er von Wikimedia Design and Engineering abgeklopft, getestet und überprüft wurde.

Der Code, um Funktionen wie diese in einer Erweiterung bereitzustellen, ist eine Erweiterung, Extension:BetaFeatures/de. Die Einstellungen der Beta-Funktionen sind in einem Reiter in den Einstellungen zugänglich, erreichbar für angemeldete Benutzer über die Leiste am oberen Rand.

Funktionalität

Momentan können Benutzer:

  • manuell einzelne Funktion aktivieren
  • automatisch alle zusätzlichen Funktionen für sich aktiveren lassen, wenn diese später freigegeben werden[issue 1]

Um eine der beiden Funktionen zu verwenden, müssen Benutzer das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren und dann auf "Einstellungen speichern" (speichern) klicken, um die Einstellungen für Beta-Funktionen (wie bei anderen Einstellungen) zu speichern. Hin und wieder werden Benutzern neue Funktionen zur Verfügung gestellt, wie unter Beta Features/Roadmap beschrieben.

Aktuelle Beta-Funktionen

Hier sind die aktuellen Beta-Funktionen, die wir mit diesem System testen:

These features are only available on some wikis:

Wir laden Wikimedia Produktteams und freiwillige Helfer ein, um die neue Funktionen oder wesentliche Änderungen an bestehenden Funktionen zu testen, um dies durch dieses Projekt zu tun.


Current features gallery

Deployed features

Other features


Eigene Beta-Funktionen erstellen

Möchtest Du ein eigenes Beta-Feature erstellen? Toll! James hilft Dir gerne weiter.

Zunächst solltest du prüfen, ob dein Code die folgenden Grundvoraussetzungen erfüllt:

  • reduziert nicht bedeutsam die Leistung der Website;
  • reduziert nicht merklich verschlechternd die wahrgenommene Leistung der Website oder des Benutzersystems;
  • führt nicht zum Absturz des Browsers des Benutzers;
  • führt nicht zu Datenverlust oder -zerstörung;
  • besitzt eine grundlegende Interoperabilität mit anderen Beta-Funktions-Funktionalitäten; und[issue 2]
  • Trage positiv zum Nutzererlebnis der Website bei und sei von Natur aus additiv. Z. B. können Beta-Features nicht zum Entfernen von Site-Features oder -Funktionen verwendet werden, ohne gleichzeitig Features hinzuzufügen, die das Entfernte ersetzen sollen.
  • Du solltest Deine neue Funktion mindestens eine Woche lang auf the WMF pre-deploy beta server testen, bevor Du sie produktiv stellst. Diese Testphase soll alle schwerwiegenden Fehler aufdecken, bevor Benutzer in ihrer Tätigkeit gefährdet werden.

Wenn du glücklich bist, dass dein Code diesen Anforderungen entspricht, solltest du deinen Vorschlag auf der Seite für neue Funktionen eintragen. Im Rahmen der Erstellung der Beta-Funktion, wirst du um eine Textkopie und ein Bild gebeten, die deine Funktion vorstellen und in der Benutzerschnittstelle verwendet werden. Die Konstruktionsplanungs- und Produktteams können dabei helfen.

Aussehen

Das Erscheinungsbild des Registers "Beta-Funktionen" in den Einstellungen ist absichtlich verschieden, um sowohl das Interesse zu wecken als auch eine Abweichung vom Standardlayout und der Komplexität der vorhandenen Benutzereinstellungen anzubieten.

Hier ist ein Bildschirmphoto der “Beta-Funktionen” Auswahlseite

Bildschirmphoto vom "Beta-Funktionen" Einstellungsbildschirm für Vector.

Bekannte Probleme

  1. Beachte, dass diese für einen Benutzer solange nicht automatisch aktiviert werden, bis dieser seine Einstellungsseite besucht hat. (phab:T64815)
  2. Dies heißt nicht, dass die Interoperabilität ein Ausschlusskriterium ist. Interoperabilitätsprobleme müssen genannt werden und der Ausschluss wird dann auf einer Fall-zu-Fall-Basis bestimmt werden.

Externe Verweise